Seite wählen

Relaunch Eventbranchenbuch & Kalender

memo-media Verlags GmbH

Immer wieder neu

Die Eventbranche hat wohl mit am stärksten unter der Pandemie gelitten.
Memo-Media hat sich all den widrigen Umständen zum Trotz dazu entschlossen, die Zwangspause für sich positiv zu nutzen. Eine grundlegende Überarbeitung des bisherigen Eventbranchenbuches sollte her. Vom Cover, über ein neues Layout – welches nochmals feinteiliger strukturiert und bessere Orientierung bietet – sowie ganz neue Elemente wie der Event-Check wurden integriert.

Das oberste Ziel war klar formuliert:
Die Leichtigkeit und Freude, der anstehenden Events, soll bei der Planung beginnen und sich auf die teilnehmenden Gäste ebenso positiv auswirken wie auf die PlanerInnen. Braun mit Braun hat sich in Kooperation mit Gabriela Grassmann dieser Aufgabe gestellt.

Logo memo-media Tukan als Animiertes Schiebepuzzle in schwarz-weiß

Inspiration Schiebebild

Das Schiebebild aus Kindertagen ist die Inspiration für die Neuauflage des Eventbranchenbuches.

Es macht den Prozess der Veränderung erlebbar, schafft Aufmerksamkeit und eine neue Wahrnehmung für die Marke und die Themen, da sich immer neue Bilder und Möglichkeiten durch das Verschieben ergeben.

Titel Eventbranchenbuch Relaunch

Inspiration Schiebebild

Das zeigt auch der Titel des Auftaktbandes.

Ein quadratisches Puzzleteil, mit dem Ausschnitt des Tukans aus dem memo-media Logo, steht immer sinnbildlich für eine Kategorie und bekommt eine farbliche Zuordnung.
So steht beispielsweise gelb für Eventlocations und Tagungsorte, orange für Eventcatering und grün für Mietmobiliar und Dekoration.

Am Ende des Bandes findet sich ein umfassendes Stichwortverzeichnis, welches die Suche erheblich erleichtert und langes Suchen verhindert.

Eventbranchenbuch Innenteil Cocreation seite mit ausblick auf die kommenden Titel und erklärung der Idee des Relaunches
Eventbranchenbuch Innenseite Event-Check rot

Wandkalender

Passend zur Neuauflage des Eventbranchenbuches, sollte auch der alljährliche Kalender angepasst und neu gedacht werden.

Der Titel greift die Idee des Schiebebildes auf und wird mit den Farben der elf Kategorien des Eventbranchenbuches in schillernden Verläufen kombiniert. Auf der Rückseite ist das Kalendarium ebenfalls in Quadrate geteilt und entspricht demnach je einem Monat – von Januar 2022 bis Januar 2023.

Die wichtigsten Veranstaltungen der Eventbranche sind nummeriert und in fünf Themen unterteilt: Award, Messe, Festival, Kongress und Networking.
Im laufenden Monat tauchen somit nur die farbigen, nummerierten Kreise auf, welche im unteren Teil tabellarisch mit Veranstaltungsdatum, Ort und genauer Bezeichnung aufgelistet sind.
Somit bleibt im Kalendarium ausreichend Platz für eigene Einträge und die persönliche Planung.

Eine weitere Orientierungshilfe bietet die Sonderfarbe neon Rot. Sie kennzeichnet Kalenderwochen, Veranstaltungen und Feiertage.

Entfaltet auf 42 x 70cm bietet der Jahresplaner genügend Platz für einen strukturierten Überblick für einen monatlichen Überblick kann der Kalender auf 14 x 14cm zusammengefaltet werden und passt spielend leicht in jede Tasche.

Funktionalität und Ästhetik gehen dabei Hand in Hand.

Kalender memo-media, Titel Verlauf farbig Tukan
Kalendarium Wandkalender 2022, weiß ZAhlen neon rot und schwarz
Wandkalender
blank
blank
blank